Logo
0  Artikel im Warenkorb Warenwert: 0,00 € Zur Kasse
Los

Triebfahrzeuge

BR 98.7066 DR m. Druckluftbremse - H0


  • Tenderlokomotive Achsfolge -B- BR 98.70 (ex.sächs. VIIT) mit Druckluftbremse Nenngröße H0, Ep. III

    Das Vorbild dieses Modells wurde 1890 für die Königlich Sächsische Staateisenbahn hauptsächlich als Rangierlokomotive für den leichten Verschiebedienst beschafft. In dieser Eigenschaft waren sie bis in die 1960er Jahre im Einsatz. Sie wurde jedoch auch auf kurzen Nebenbahnstrecken eingesetzt. Daher war sie bei der DRG als Lokalbahnlokomotive eingeordnet worden.
    Die Lok mit der Betriebsnummer 98 7062 war bis zur Ausmusterung 1965 im Bahnbetriebswerk Dresden Friedrichstadt beheimatet.
    Einige Lokomotiven waren mit Druckluftkessel und Druckluftbremse ausgestattet und wurden z.T in Doppeltraktion auch vor Reisezügen auf der Windbergbahn eingesetzt.

    Das H0 Modell der BR 98.70 der Deutschen Reichsbahn Epoche III wird von pmt -profi modell thyrow- gefertigt. Es besteht aus einem Spritzgussgehäuse aus Kunststoff, dass auf einem relativ schweren CNC-gefrästen Messingrahmen sitzt.
    Es ist fein detailliert mit vielen angesetzten Teilen ( Leitungen, Handläufe, u.s.w.) und filigraner Steuerung. Die Bedruckung ist lupenrein. Im Führerstand befinden sich Lokführer und Heizer.
    Die Variante mit Druckluftbremse eignet sich hervorragend z. B gemeinsam mit der "sächsischen Kreuzspinne" von Gützold eingesetzt zu werden.
    Der Kessel ist als Ballast ausgeführt. Das Getriebe ist durch eine geschlossene Bodenplatte geschützt..
    Die Fahreigenschaften sind hervorragend und entsprechen NEM. Fahrgeräusche sind kaum wahrnehmbar.

    Verschiedene Zurüstteile gehören zum Lieferumfang. Dabei handelt es sich um:
    -Nachbildung der Zylinderentwässerung,
    -Kupplungshaken
    -Kupplungen vorn und hinten
    -Kohle zum Einkleben in den Kohlekasten
    -Vorbereitet für Decodereinbau (6-polige Steckschnittstelle on board)

    Technische Daten:
    LüP 90,5 mm
    Flachmotor mit Schwungmasse
    Zweischienengleichspannung 12 V
    Digitale 6-polige Steckschnittstelle nach NEM 651 und NMRA Norm
    2 Spitzenlichter mit Fahrtrichtung wechselnd
    Kupplungsaufnahme beidseitig und Kurzkupplungskinematik hinten

    Der Hersteller empfiehlt das Modell vorwärts und rückwärts einlaufen zu lassen. Nach längerer Betriebszeit ist ein Ölen der Lagerstellen aller rotierenden Teile und der Schnecke notwendig. Dazu ist säure-und harzfreies Öl zu verwenden.

    Bei Vorbestellungen und Zahlweise Vorkasse bitte erst den Zahlbetrag überweisen, wenn Sie von uns die Mitteilung erhalten, dass der Artikel am Lager und sofort lieferbar ist.

    Sammlermodell. Nicht für Kinder uinter 14 Jahre geeignet.

    Lieferung innerhalb Deutschlands ist bei Vorkasse versandkostenfrei !

Weitere Artikel
Banner

Versandkosten

Deutschland
wir reichen die MwSt Senkung weiter:

bei Vorkasse Standard : 6,78 €
ab 75,00 Bestellwert frei
bei paypal: : 6,78 € + paypal Gebühr
bei Sofortüberweisung: 6,78 €
ab 300,00 € Bestellwert frei
bei Nachnahme 6,78 € + Nachnahmegebühr
Wegen Corona Nachnahme z.Zt. nicht möglich
unversicherte Warensendung: auf Nachfrage
Briefsendung: auf Nachfrage
Gutscheindownload: kostenfrei

EU Ausland:
bei Vorkasse: 19,00 €
bei paypal:    20,00 €

 

Zahlarten

*Vorkasse

*Sofortüberweisung

https://documents.sofort.com/sue
/kundeninformationen/.

*PayPal

*Nachnahme (nur Deutschland)


*Barzahlung bei Abholung

 

Wir versenden mit:

(nur an zustellfähige Adressen -nicht an Packstationen)

und


 

Links


https://modellbahnclub-weisswasser.de/
http://www.feldbahnmuseum-herrenleite.de/
http://museum-sagar.de/

 




 

News

03.08.2019 - Tillig Neuheiten 2019/ 2020 Tillig Neuheiten 2019/ 2020 Neuheiten der Firma Tillig in den Nenngrößen TT, H0, H0m und H0e ...
mehr......


07.05.2019 - Gutscheine in diesem Shop erhältlich Lassen Sie sich beschenken -  mit einem Gutschein für den Einkauf in diesem Online-Shop. Es ...
mehr......


Newsletter

Top