Logo
0  Artikel im Warenkorb Warenwert: 0,00 € Zur Kasse
Los

AGB

 

AGB:

Inhaltsverzeichnis
A. Allgemeine Geschäftsbedingungen

1 Geltungsbereich
2 Vertragsschluss
3 Rücksendekosten bei Ausübung des Widerrufsrechts
4 Preise und Zahlungsbedingungen
5 Liefer- und Versandbedingungen
6 Mängelhaftung
7 Anwendbares Recht

B. Kundeninformationen

1 Informationen zur Identität des Verkäufers
2 Informationen zu den wesentlichen Merkmalen der Ware oder Dienstleistung
3 Informationen zum Zustandekommen des Vertrages
4 Informationen zu Zahlung und Lieferung
5 Informationen über die technischen Schritte, die zum Vertragsschluss führen
6 Informationen zur Speicherung des Vertragstextes
7 Informationen über die technischen Mittel um Eingabefehler zu erkennen und zu berichtigen
8 Informationen über die für den Vertragsschluss zur Verfügung stehenden Sprachen
9 Informationen über Verhaltenskodizes, denen sich der Verkäufer unterworfen hat

A. Allgemeine Geschäftsbedingungen

1 Geltungsbereich

1.1 Diese Geschäftsbedingungen von "Modellbahntechnik Günter Meyer" (nachfolgend "Verkäufer"), gelten für alle Verträge, die ein Verbraucher oder Unternehmer (nachfolgend "Kunde") mit dem Verkäufer hinsichtlich der vom Verkäufer  in diesem Onlineshop "Modellbahn-Hobbyshop" dargestellten Waren und/oder Leistungen abschließt. Hiermit wird der Einbeziehung von eigenen Bedingungen des Kunden widersprochen, es sei denn, es ist etwas anderes vereinbart.

1.2 Ein Verbraucher im Sinne dieser Allgemeinen Geschäftsbedingungen ist jede natürliche Person, die ein Rechtsgeschäft zu einem Zweck abschließt, der weder ihrer gewerblichen noch ihrer selbstständigen beruflichen Tätigkeit zugerechnet werden kann. Ein Unternehmer im Sinne dieser Allgemeinen Geschäftsbedingungen ist jede natürliche oder juristische Person oder eine rechtsfähige Personengesellschaft, die bei Abschluss eines Rechtsgeschäfts in Ausübung ihrer selbstständigen beruflichen oder gewerblichen Tätigkeit handelt.

2 Vertragsschluss

2.1 Die bei Modellbahn-Hobbyshop enthaltenen Produktdarstellungen des Verkäufers stellen keine verbindlichen Angebote seitens des Verkäufers dar, sondern dienen zur Abgabe eines verbindlichen Angebots durch den Kunden.

2.2 Der Kunde kann das Angebot über das integrierte Online-Bestellformular abgeben.
Dabei gibt der Kunde nach Eingabe seiner persönlichen Daten und durch Klicken des den
Bestellvorgang abschließenden Buttons ein rechtlich verbindliches Vertragsangebot in Bezug
auf die im Warenkorb enthaltenen Waren ab

2.3 Der Verkäufer kann das Angebot des Kunden durch eine schriftliche (Brief) oder elektronisch übermittelte (Fax oder E-Mail) Auftragsbestätigung, sowie beim Einsatz der Zahlart Paypal-Express oder durch Auslieferung der Ware innerhalb von fünf Tagen annehmen. Der Verkäufer ist berechtigt, die Annahme der Bestellung abzulehnen.


2.4 Die Bestellabwicklung und Kontaktaufnahme finden in der Regel per E-Mail und automatisierter Bestellabwicklung sowie bei EInsatz der Zahlart paypal  statt. Der Kunde hat sicherzustellen, dass die von ihm zur Bestellabwicklung angegebene E-Mail-Adresse zutreffend ist, so dass unter dieser Adresse die vom Verkäufer versandten E-Mails empfangen werden können. Insbesondere hat der Kunde bei dem Einsatz von SPAM-Filtern sicherzustellen, dass alle vom Verkäufer oder von diesem mit der Bestellabwicklung beauftragten Dritten versandten Mails zugestellt werden können.

3. Rücksendekosten bei Ausübung des Widerrufsrechts

Hat der Kunde ein Widerrufsrecht, so werden ihm bei Ausübung des Widerrufsrechts die regelmäßigen Kosten der Rücksendung auferlegt,  es sei denn, dass die gelieferte Ware nicht der bestellten entspricht.
Unfrei verschicke Sendungen nehmen wir nicht entegegen.

4. Preise und Zahlungsbedingungen

4.1 Die angegebenen Preise des Verkäufers sind Endpreise, d.h. sie beinhalten sämtliche Preisbestandteile, einschließlich der gesetzlichen deutschen Umsatzsteuer. Gegebenenfalls zusätzlich anfallende Liefer- und Versandkosten werden bei der jeweiligen Produktdarstellung im Angebot gesondert angegeben.

4.2 Für Lieferungen innerhalb Deutschlands bietet der Verkäufer folgende Zahlungsmöglichkeiten an, sofern in der jeweiligen Produktdarstellung im Angebot nichts anderes bestimmt ist:

- Vorauskasse per Überweisung
- Nachnahme
- Barzahlung bei Abholung
- pay pal Express
- Sofortüberweisung

4.3 Wird für den jeweiligen Artikel zusätzlich ein Versand ins Ausland angeboten, hat der Kunde für Lieferungen ins Ausland folgende Zahlungsmöglichkeiten, sofern in der jeweiligen Produktdarstellung im Angebot nichts anderes bestimmt ist:

- Vorauskasse per Überweisung (prepaid)
- paypal express, sofern im Länderschlüssel      enthalten
- Barzahlung bei Abholung

Bei Lieferungen in Länder außerhalb der Europäischen Union können im Einzelfall weitere Kosten anfallen, die der Verkäufer nicht zu vertreten hat und die vom Kunden zu tragen sind. Hierzu zählen beispielsweise Kosten für die Geldübermittlung durch Kreditinstitute (z.B. Überweisungsgebühren, Wechselkursgebühren) oder einfuhrrechtliche Abgaben bzw. Steuern (z.B. Zölle).

4.4 Ist Vorauskasse vereinbart, ist die Zahlung sofort nach Vertragsabschluss fällig.

4.5 Bei Auswahl der Zahlungsart Bankeinzug (Lastschrift) und der Übermittlung der Bankverbindungsdaten des Kunden wird der Verkäufer widerruflich ermächtigt, den Rechnungsbetrag von dem angegebenen Konto des Kunden einzuziehen. Der Bankeinzug erfolgt, wenn die bestellte Ware das Lager des Verkäufers verlässt. Wird die Lastschrift mangels ausreichender Kontodeckung oder aufgrund der Angabe einer falschen Bankverbindung nicht eingelöst oder widerspricht der Kunde der Abbuchung, obwohl er hierzu nicht berechtigt ist, hat der Kunde die durch die Rückbuchung des jeweiligen Kreditinstituts entstehenden Gebühren zu tragen, wenn er dies zu vertreten hat.

4.6 Bei Auswahl der Zahlungsart Kreditkarte wird das Kreditkartenkonto des Kunden unmittelbar nach der Annahme durch den Verkäufer gemäß Ziffer 2.3 der Allgemeinen Geschäftsbedingungen des Verkäufers (siehe oben) belastet.

4.7 Bei Selbstabholung informiert der Verkäufer den Kunden zunächst per Email darüber, dass die von ihm bestellte Ware zur Abholung bereit steht. Nach Erhalt dieser Email kann der Kunde die Ware nach Absprache mit dem Verkäufer abholen. In diesem Fall werden keine Versandkosten berechnet.

5. Liefer- und Versandbedingungen

5.1 Die Lieferung von Waren erfolgt regelmäßig auf dem Versandwege und an die vom Kunden angegebene Lieferanschrift. Bei der Abwicklung der Transaktion, ist die in der Kaufabwicklung des Verkäufers angegebene Lieferanschrift maßgeblich.
Der Mindestbestellwert für Endkunden beträgt 12,00EUR

Bei Einzelanfertigungen im Kundenauftrag erbitten wir nach der Auftragsbestätigung eine Anzahlung in Höhe von 15% des Verkaufspreises des(der) Artikel.

5.2 Sendet das Transportunternehmen die versandte Ware an den Verkäufer zurück, da eine Zustellung beim Kunden nicht möglich war, trägt der Kunde die Kosten für den erfolglosen Versand. Dies gilt nicht, wenn der Kunde durch verweigerte Annahme sein Widerrufsrecht ausübt oder wenn er vorübergehend an der Annahme der angebotenen Leistung verhindert war, es sei denn, dass der Verkäufer ihm die Leistung eine angemessene Zeit vorher angekündigt hatte.

6. Mängelhaftung

Es gilt die gesetzliche Mängelhaftung.
Bei Rücksendungen aufgrund begründeter Reklamationen erhält der Kunde über die Höhe der tatsächlich angefallenen Rücksendekosten eine Gutschrift.

7. Anwendbares Recht

7.1 Für sämtliche Rechtsbeziehungen der Parteien gilt das Recht der Bundesrepublik Deutschland unter Ausschluss der Gesetze über den internationalen Kauf beweglicher Waren. Bei Verbrauchern gilt diese Rechtswahl nur insoweit, als nicht der gewährte Schutz durch zwingende Bestimmungen des Rechts des Staates, in dem der Verbraucher seinen gewöhnlichen Aufenthalt hat, entzogen wird.

7.2 Handelt der Kunde als Kaufmann, juristische Person des öffentlichen Rechts oder öffentlich-rechtliches Sondervermögen, ist ausschließlicher Gerichtsstand für alle Streitigkeiten aus diesem Vertrag der Geschäftssitz des Verkäufers. Dasselbe gilt, wenn der Kunde keinen allgemeinen Gerichtsstand in Deutschland oder der EU hat, oder Wohnsitz, oder gewöhnlicher Aufenthalt im Zeitpunkt der Klageerhebung nicht bekannt sind. Die Befugnis, auch das Gericht an einem anderen gesetzlichen Gerichtsstand anzurufen bleibt hiervon unberührt.

Informationen zur Online-Streitbeilegung: Die EU-Kommission hat eine Internetplattform zur Online-Beilegung von Streitigkeiten (sog. „OS-Plattform“) bereitstellen. Die OS-Plattform soll als Anlaufstelle zur außergerichtlichen Beilegung von Streitigkeiten betreffend vertragliche Verpflichtungen, die aus Online-Kaufverträgen erwachsen, dienen. Die OS-Plattform ist unter folgendem Link erreichbar: http://ec.europa.eu/consumers/odr

Zur Teilnahme an einem Streitbeilegungsverfahren vor einer Verbraucherschlichtungsstelle sind wir nicht verpflichtet und nicht bereit.



7.3 Die Vertragssprache ist Deutsch.

B. Kundeninformationen

1. Informationen zur Identität des Verkäufers

Günter Meyer
Am Berge 14
02957 Krauschwitz

Tel.: 035771-55536
E-Mail: mail@modellbahn-hobbyshop.de
 

2. Informationen zu den wesentlichen Merkmalen der Ware oder Dienstleistung

Die wesentlichen Merkmale der Ware oder Dienstleistung ergeben sich aus der jeweiligen vom Verkäufer im Modellbahn-Hobbyshop eingestellten Produktbeschreibung.

Nicht alle Abbildungen im Shop-System stellen das angebotene Produkt zwingend dar. Sie dienen zur Visualisierung der Beschreibung oder zur Orientierung. Dies gilt hauptsächlich für Abbildungen mit mehreren Produkten.

3. Informationen zum Zustandekommen des Vertrages

Das Zustandekommen des Vertrages erfolgt nach Maßgabe der Ziffer 2 der Allgemeinen Geschäftsbedingungen des Verkäufers (siehe oben).


4. Informationen zu Zahlung und Lieferung

Die Zahlung erfolgt nach Maßgabe der Ziffer 4, die Lieferung nach Maßgabe der Ziffer 5 der Allgemeinen Geschäftsbedingungen des Verkäufers (siehe oben).

5. Informationen über die technischen Schritte, die zum Vertragsschluss führen
Der Vertragsschluss erfolgt durch Angebot und Annahme.


5.1 Nutzt der Kunde für seine Bestellung das Online-Bestellformular , gibt er sein Angebot wie folgt ab:

5.1.1 Im ersten Schritt klickt der Kunde auf der Produktseite auf den Button "in den Einkaufswagen". Jetzt direkt oder nach dem Auswählen von weiteren Artikeln, klickt der Kunde im zweiten Schritt auf den Button "weiter zur Kasse". Es öffnet sich eine neue Seite, welche den Inhalt des Warenkorbs anzeigt und auf welcher der Kunde im dritten Schritt auf den Button "zur Kasse gehen" klickt.

5.1.2 Es öffnet sich nun eine neue Seite, auf welcher der Kunde im vierten Schritt eine der drei Optionen "Ich bin bereits registriert und habe ein Kundenkonto.", "Bestellen und gleichzeitig Kundenkonto einrichten." oder "Gastbestellung ohne Einrichtung eines Kundenkontos." auswählt und anschließend auf den Button "Bestellung fortsetzen" klickt. Bei der Wahl der Option "Ich bin bereits registriert und habe ein Kundenkonto." muss er dabei seine E-Mail-Adresse und sein Passwort angeben.


5.1.3 Hat der Kunde die Option "Gastbestellung. Bestellen ohne Einrichtung eines Kundenkontos." ausgewählt, öffnet sich eine neue Seite, auf welcher der Kunde im fünften Schritt seine Rechnungsadresse und gegebenenfalls eine abweichende Lieferadresse angibt und anschließend auf den Button "Bestellung fortsetzen" klickt.

5.1.4 Hat der Kunde die Option "Bestellen und gleichzeitig Kundenkonto einrichten." ausgewählt, öffnet sich eine neue Seite, auf welcher der Kunde im fünften Schritt seine Rechnungsadresse, gegebenenfalls eine abweichende Lieferadresse und ein Passwort angibt und anschließend auf den Button "Bestellung fortsetzen" klickt.

5.1.5 Hat der Kunde die Option "Ich bin bereits registriert und habe ein Kundenkonto." ausgewählt, öffnet sich eine neue Seite. Auf dieser kann der Kunde im fünften Schritt seine Rechnungsadresse bearbeiten sowie gegebenenfalls eine abweichende Lieferadresse angeben und muss anschließend auf den Button "Bestellung fortsetzen" klicken.

5.1.6 Es öffnet sich nun eine neue Seite, auf welcher der Kunde im sechsten Schritt die Zahlungsart auswählt, die dazu gegebenenfalls erforderlichen Angaben erteilt und anschließend auf den Butten "Bestellung fortsetzen" klickt.

5.1.7 Es öffnet sich nun eine neue Seite, welche die Bestelldetails nochmals zusammenfasst. Im siebten Schritt setzt der Kunde bei "Ich habe die AGB und Datenschutzerklärung dieses Shops gelesen und akzeptiert." ein Häkchen und klickt anschließend auf den Button "Bestellung absenden".

5.2 Die Annahme durch den Verkäufer erfolgt nach Maßgabe der Ziffer 2.3 der Allgemeinen Geschäftsbedingungen des Verkäufers (siehe oben).


6. Informationen zur Speicherung des Vertragstextes

Der Vertragstext wird vom Verkäufer gespeichert und dem Kunden nach Vertragsschluss nebst den vorliegenden AGB und Kundeninformationen in Textform (z. B. E-Mail, Fax oder Brief) zugeschickt. Zusätzlich wird der Vertragstext archiviert und kann vom Kunden  kostenlos abgerufen werden.

7. Informationen über die technischen Mittel um Eingabefehler zu erkennen und zu berichtigen

Vor verbindlicher Abgabe der Bestellung kann der Kunde seine Eingaben laufend über die üblichen Tastatur- und Mausfunktionen korrigieren. Darüber hinaus werden alle Eingaben vor der verbindlichen Abgabe der Bestellung noch einmal in einem Bestätigungsfenster angezeigt und können auch dort mittels der üblichen Tastatur- und Mausfunktionen korrigiert werden.

8. Informationen über die für den Vertragsschluss zur Verfügung stehenden Sprachen

Für den Vertragsschluss steht ausschließlich die deutsche Sprache zur Verfügung.

Anbieterkennzeichnung:

Günter Meyer
Am Berge 14
02957 Krauschwitz
Tel.: 035771-55536
E-Mail: mail@modellbahn-hobbyshop.de

Widerrufsrecht

Verbrauchern steht ein Widerrufsrecht nach folgender Maßgabe zu, wobei Verbraucher jede natürliche Person ist, die ein Rechtsgeschäft zu einem Zwecke abschließt, der weder ihrer gewerblichen noch ihrer selbständigen beruflichen Tätigkeit zugerechnet werden kann:

Widerrufsbelehrung:

Sie können Ihre Vertragserklärung innerhalb von 14 Tagen ohne Angabe von Gründen in Textform, oder auch telefonisch widerrufen. Die alleinige Rücksendung der Sache begründet keinen Widerruf.
Der Widerruf muss vom Verbraucher nach § 355 Abs.2 BGB eindeutig erklärt werden. Dazu können Sie das unter dem Menüpunkt Widerrufsrecht
( http://www.modellbahn-hobbyshop.de/themes/topnavi/widerruf.php?menueId=9 ) stehende PDF Formular verwenden und es ausgefüllt an den Link als e-mail versenden. Es besteht jedoch auch die Möglichkeit, dass Sie das PDF Formular ausdrucken und auf dem Postweg an uns senden. Auch ein formloser Widerruf als Brief oder e-mail ist möglich.

Der Kunde erhält von uns eine schriftliche Mitteilung (Textform) per e-mail oder Post über den Eingang und der Kenntnisnahme des Widerrufes.

Die Frist beginnt nach Erhalt dieser Belehrung in Textform, jedoch nicht vor Eingang
der Ware beim Empfänger (bei der wiederkehrenden Lieferung gleichartiger Waren nicht vor Eingang der ersten Teillieferung) und auch nicht vor Erfüllung unserer Informationspflichten gemäß Artikel 246 § 2 in Verbindung mit § 1 Absatz 1 und 2 EGBGB sowie unserer Pflichten gemäß § 312g Absatz 1 Satz 1 BGB in Verbindung mit Artikel 246 § 3 EGBGB.
Zur Wahrung der Widerrufsfrist genügt die rechtzeitige Absendung des Widerrufs.  

Der Widerruf ist zu richten an:

Günter Meyer
Am Berge 14
02957 Krauschwitz
Deutschland
E-Mail: mail@modellbahn-hobbyshop.de
 


Widerrufsfolgen
Im Falle eines wirksamen Widerrufs sind die beiderseits empfangenen Leistungen zurückzugewähren und ggf. gezogene Nutzungen (z. B. Zinsen) herauszugeben.
Können Sie uns die empfangene Leistung sowie Nutzungen (z.B. Gebrauchsvorteile) nicht oder teilweise nicht oder nur in verschlechtertem Zustand zurückgewähren beziehungsweise herausgeben, müssen Sie uns insoweit Wertersatz leisten.
Für die Verschlechterung der Sache und für gezogene Nutzungen müssen Sie Wertersatz nur leisten, soweit die Nutzungen oder die Verschlechterung auf einen Umgang mit der Sache zurückzuführen ist, der über die Prüfung der Eigenschaften und der Funktionsweise hinausgeht. Unter "Prüfung der Eigenschaften und der Funktionsweise" versteht man das Testen und Ausprobieren der jeweiligen Ware, wie es etwa im Ladengeschäft möglich und üblich ist. Paketversandfähige Sachen sind auf unsere Gefahr zurückzusenden.
Sie haben die regelmäßigen Kosten der Rücksendung zu tragen.
Nicht paketversandfähige Sachen werden bei Ihnen abgeholt. Verpflichtungen zur Erstattung von Zahlungen müssen innerhalb von 14 Tagen erfüllt werden.
Die Frist beginnt für Sie mit der Absendung Ihrer Widerrufserklärung

- Ende der Widerrufsbelehrung -

Ausschluss des Widerrufsrechts
Das Widerrufsrecht besteht
1. nicht bei Fernabsatzverträgen zur Lieferung von Waren, die nach Kundenspezifikation
angefertigt werden oder eindeutig auf die persönlichen Bedürfnisse zugeschnitten sind oder die auf Grund ihrer Beschaffenheit nicht für eine Rücksendung geeignet sind oder schnell
verderben können oder deren Verfalldatum überschritten würde.

Allgemeine Hinweise
1. Bitte vermeiden Sie Beschädigungen und Verunreinigungen der Ware. Senden Sie die Ware
bitte möglichst in Originalverpackung mit sämtlichem Zubehör und mit allen
Verpackungsbestandteilen an uns zurück. Verwenden Sie ggf. eine schützende Umverpackung.
Wenn Sie die Originalverpackung nicht mehr besitzen, sorgen Sie bitte mit einer geeigneten
Verpackung für einen ausreichenden Schutz vor Transportschäden.
2. Senden Sie die Ware bitte  nicht unfrei an uns zurück, da sie dann von uns nicht angenommen werden können.
3. Bitte beachten Sie, dass die vorgenannten Ziffern 1-2 nicht Voraussetzung für die wirksame
Ausübung des Widerrufsrechts sind.

 

 
 
  • CAPTCHA Image [ Anderes Bild ]
Banner

Versandkosten

Deutschland:
bei Vorkasse: 5,90 €
ab 75,00 Bestellwert frei
bei paypal: 5,90€
ab 120,00€ Bestellwert frei
(bei paypal Zahlung können Zahlgebühren anfallen)
bei Sofortüberweisung: 6,95 €
ab 100,00 € Bestellwert frei
bei Nachnahme: 5,90 € + Nachnahmegebühr
unversicherter Briefversand: auf Nachfrage
unversicherte Warensendung: auf Nachfrage

EU Ausland:
bei Vorkasse: 19,00 €
bei paypal:    20,00 €

 

Zahlarten

*Vorkasse

*Sofortüberweisung

https://documents.sofort.com/sue
/kundeninformationen/.

*PayPal

*Nachnahme (nur Deutschland)


*Barzahlung bei Abholung

 

Wir versenden überwiegend mit

auf Wunsch ist auch DHL-Versand (nur an zustellfähige Adressen (nicht an Packstationen) möglich.

 

Links


https://modellbahnclub-weisswasser.de/
http://www.feldbahnmuseum-herrenleite.de/
http://museum-sagar.de/

 




 

News

18.03.2018 - Feldbahn Bauzug H0e Von der Firma Minitrains ist ein vierteiliges Feldbahn Bauzug Set als limitierte Sonderausgabe ...
mehr......


Newsletter

Top